Umzug München
Umzugsfirmen vergleichen
Füll das Formular aus, und erhalte in kurzer Zeit von verschiedenen Umzugsfirmen Angebote. Kostenlos und unverbindlich.
1. Angebote Anfordern

Schnell und Einfach Umzugsdaten eingeben und abschicken.

2. Angebote Erhalten

Mit nur einer Anfrage unverbindliche Angebote von verschiedenen geprüften Firmen erhalten.

3. Kostenlos Vergleichen

In Ruhe die Kostenvoranschläge vergleichen, und die Firma Ihres Vertrauens finden.

Umzug München Köln – Umzugskartons optimal packen

Ein Umzug von München nach Köln ist aufwendig und kostet viel Zeit und Energie. Das Abschlagen der Schränke und Regale sowie das Möbelschleppen zehren ganz schön an der körperlichen Kraft und an den Nerven. Wer sich den Kompakt-Service einer Möbelspedition leisten kann, tut gut daran, seinen Umzug München Köln in die Hände von professionellen Möbelpackern zu legen. Mit unserem kostenlosen Umzugsfirmen-Vergleich finden Sie günstige und zuverlässige Umzuganbieter für Ihren Wohnungswechsel von München nach Köln. Wer nur ein Minimal-Budget hat, wird wohl eher seinen Auszug aus der Münchner Wohnung mit privaten Umzugshelfern durchführen und beim Umzug München Köln so viel wie möglich selbst machen.

Für jeden Bedarf gibt es die richtigen Kartons, so auch für Ihren Umzug München Köln. Besorgen Sie sich spezielle Umzugskartons. Die gibt es im Baumarkt ab ca. 1,50 Euro pro Stück. Sie können auch gebrauchte nehmen, vielleicht haben Freunde und Bekannten noch welche im Keller. Es gibt verschiedene Kartongrößen und -stärken, zum Beispiel für Bücher und schwerere Gegenstände. Für Kleidung gibt es spezielle Kleiderkartons mit Aufhängevorrichtung, damit Ihre Lieblingsstücke nicht zerknittern. Günstige Kartons für Ihren Umzug von München nach Köln sowie Packmaterial, wie Luftpolsterfolie, Klebebänder und Möbeldecken bekommen Sie im Internet, zum Beispiel unter http://shop.umzug123.de.

Die Anzahl der Umzugskartons richtet sich nach der Größe Ihrer Wohnung und nach Ihrem Umzugsvolumen. Dinge, die Sie beim Umzug München Köln nicht brauchen, können Sie entweder auf dem Flohmarkt verkaufen, verschenken oder auf den Sperrmüll geben. Je weniger Sie von München nach Köln mitnehmen müssen, desto schneller und günstiger geht der Umzugs-Transport vonstatten. Über den Daumen gerechnet kann man sagen, dass pro Quadratmeter Wohnfläche ein Umzugskarton benötigt wird. Besorgen Sie immer ein paar Kartons mehr für Dinge, die Sie beim Umzug München Köln nicht einkalkuliert haben.

Zerbrechliche Gegenstände können in Zeitungspapier eingewickelt werden. Noch besser ist Luftpolsterfolie. Befüllen Sie Ihre Umzugskartons nicht zu schwer, sonst können Sie sie nicht mehr tragen. Gehen Sie beim Packen Zimmer für Zimmer durch und beschriften Sie Ihre Umzugskartons entsprechend. Schreiben Sie drauf, in welches Zimmer welcher Karton gehört und was in etwa drin ist, so erleichtern Sie sich das Wiederfinden nach dem Umzug von München nach Köln. Wenn Sie Ihre Umzugskartons nach dem Einzug in die Kölner Wohnung weiterverkaufen wollen, beschriften Sie diese am besten mit ablösbaren Etiketten.